wp9ef4cad7.png
wpe5ae3d8d_0f.jpg
wp5082c696.png
wp4632885f.png
wp0f0e30c2.png
wpdbf070a6.png
wp82ca2061.png
wpde0450a6.png
wp4b6c4c33.png
wp9ff696a1.png
wp8ae78186.png
wp3abac1cb_0f.jpg
wpe488ac68_0f.jpg
wp31877aec.jpg
wp2d775dfe.png
wp82247987.png
wpdb874383.png
wp06be9f7c.png
wp638fa401.png
wp2d775dfe.png
wp82247987.png

Zusammen mit Möbeln und Teppichen sucht man oft nach nach den passenden Wanddekorationen oder Bildern. Einerseits sollten diese natürlich keine einfallslosen Drucke aus dem Baumarkt sein, sondern eine besondere Stimmung ausstrahlen, andererseits aber auch farblich zur Wohnraumeinrichtung passen. Räume, die vor der Renovierung kalt und unfreundlich wirkten, können durch bewussten Einsatz von miteinander abgestimmten Farbtönen zur entspannenden Wohlfühloase werden. So sagt man beispielsweise kalten Farben wie Blau, in Kombination mit seinen Zwischentönen, eine entspannende Wirkung nach. Stark im Trend sind aber auch Kombinationen mit terrakottafarbenen Wänden, Möbeln in warmen Holztönen mit dazu passenden Dekoartikeln in beige, ocker oder orange. Es gibt vielfältige Möglichkeiten die Räume und Wände zu gestalten.

 

wp0d54afb4_0f.jpg
wpe871576a.png
wp05ff5e79.png
wpe0769f2b_0f.jpg
wpb4e077eb.png
wp7791f1f2.png